Bekannte Fehler

Auf dieser Seite informieren wird dich laufend über gemeldete Softwarefehler, die in der aktuellen Programmversion noch nicht behoben wurden. Sofern möglich, findest du hier auch Tipps, wie solche Bugs bis zum Erscheinen des fehlerbereinigten Updates gegebenenfalls umgangen werden können.

 

Diese Bugs werden derzeit bearbeitet und voraussichtlich mit dem nächsten Update 4.4 (Mai) beseitigt:

  • Beim Programmstart öffnen sich gelegentlich einige Tabs automatisch, obwohl diese beim Beenden der vorangegangenen Sitzung nicht geöffnet waren.

  • Der Versand von Supportanfragen mit dem integrierten Support-Caller benötigt serverseitig derzeit aus noch ungeklärtem Grund ungewöhnlich viel Zeit, weshalb möglicherweise eine “Timeout”-Fehlermeldung ausgegeben wird. Nichts desto trotz werden die Anfragen aber verarbeitet. Als Workaround versenden wir ab sofort eine automatische Empfangsbestätigung, die innerhalb von max. 30 Minuten nach dem Versand der Anfrage bei dir eingehen sollte.

  • Beim Öffnen eines Artikels kann vereinzelt ein Darstellungsfehler am linken Bildrand des Editors auftreten, durch den die ersten Buchstaben am Zeilenbeginn doppelt gezeichnet werden.