Fragen & Antworten

Hier findest du unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen. Sollte für dich keine passende Antwort dabei sein, sende uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

 

Gilt der Preis als Einmalzahlung oder pro Monat bzw. Jahr?

Der Aktivierungscode für das gewünschte Feature Set wird mit einer Einmalzahlung erworben und bleibt für das gleiche Haupt-Release und alle zugehörigen Updates und Patches dauerhaft gültig.

Nachfolgeversionen werden frühzeitig angekündigt. Alle Freischaltcodes die ab dem Zeitpunkt der Ankündigung erworben werden, erhalten das Upgrade auf die Nachfolgeversion kostenfrei.

Darf ich die Software auf mehreren Geräten nutzen?

Die Software darf grundsätzlich auf einer beliebigen Anzahl an Geräten genutzt werden. Welcher Funktionsumfang dabei jeweils zur Verfügung steht, hängt von der Lizenzvariante ab, die auf dem jeweiligen Gerät per Freischaltcode aktiviert wurde.

Wird kein solcher Code eingegeben, startet die Software auf dem betreffenden Gerät als kostenlose funktionsbeschränkte FREE EDITION (Details unter FEATURES & PREISE).

Die Aktivierung des gewünschten erweiterten Feature Sets per Freischaltcode erfolgt einmalig und bleibt danach an das Gerät und die Benutzeranmeldung gebunden und dauerhaft gültig.

Kann ich meinen Freischaltcode auf einen anderen PC übertragen?

Ja, der integrierte Lizenzassistent überträgt deine Kauflizenz bei Bedarf auf ein anderes Gerät oder eine erneuerte Windows Installation, z.B. nach dem Austausch der Festplatte.

Lizenzübertragungen sind in Zeitabständen von jeweils 60 Tagen im "Self-Service", also ohne die Unterstützung unserer Hotline möglich.

Können unsere Wikis gleichzeitig von mehreren Benutzern bearbeitet werden?

Die PERSONAL Edition erlaubt eine zeitversetzte gemeinsame Nutzung von Datenbankdateien, die z.B. auf einem Netzlaufwerk geteilt werden können. Eine gleichzeitige Bearbeitung von Datenbankinhalten ist jedoch zu vermeiden, da diese zu unerwünschten Resultaten (gegenseitiges Überschreiben) und im Extremfall sogar zu einer Beschädigung der Datenbank führen kann. Der Lizenzvertrag der PERSONAL Edition schließt einen Einsatz dieser Lizenzvariante als "echtes" Mehrplatzsystem daher aus.

Für den Mehrbenutzerbetrieb mit beliebig vielen gleichzeitigen Anwendern steht die serverbasierte TEAM EXPRESS Edition zur Verfügung.

Kann ich mein Wiki auf fremden PCs ohne zusätzliche Lizenzkosten zum Lesen öffnen?

Ja, für einen ReadOnly-Zugriff auf Artikel und Dateianlagen deiner Wissenssammlung stehen der PRO Reader für Windows sowie unsere Reader-App für Android kostenfrei zur Verfügung. Im Gegensatz zur funktionsbeschränkten FREE Edition beherrscht der PRO Reader auch die meisten erweiterten Funktionsmerkmale der PRO Edition - Verschlüsselung, Querverweise, SmartLinks, Tabellen, etc..

Auf diese Weise können deine WIKIs auf beliebigen PCs und Android Smartphones/Tablets von dir selbst und anderen Nutzern ohne eigene Kauflizenz kostenfrei zum schnellen und komfortablen Nachschlagen genutzt werden.

Kann ich meine Wikis in meiner Cloud mit anderen Nutzern bzw. Geräten teilen?

Du kannst deine Wikis via Nextcloud, OneDrive, Dropbox, Google Drive & Co. mit anderen Nutzern bzw. Geräten teilen. Dies sollte jedoch niemals "live" erfolgen, da die meisten Clouddienste hohe Latenzzeiten aufweisen, die während deiner Dateneingabe möglicherweise zu Zwangspausen und Unterbrechungen (Timeouts) führen und somit deutliche Leistungseinbußen bis hin zu Fehlfunktionen verursachen können.

Setze deinen Cloud-Client deshalb idealerweise auf Pause, solange du Daten in deine Wissenssammlung eingibst.

Kann ich die Software auch auf einem Mac oder unter Linux nutzen?

Die Software basiert auf dem .NET-Framework 4.6.1 (oder höher) und erfordert somit eine Ausführungsumgebung mit einem Windows Betriebssystem. Mittels aktueller Virtualisierungstechnologien kann eine solche Ausführungsumgebung auch auf einem Apple Computer mit MacOS oder unter Linux installiert werden. Dafür fallen jedoch zusätzliche Kosten für die erforderliche Drittanbietersoftware an.

Eine solche Installation ist relativ aufwändig und erfordert in jedem Fall fortgeschrittene Computerkenntnisse.